kv orgel

Unweit vom Zentrum Münchens gelegen, verfügt die Pfarrei St. Anna über zwei bedeutende Kirchen, die zum Gebet und zum Verweilen bei geistlicher Musik geradezu einladen.

Die Klosterkirche des Franziskanerklosters (Johann Michael Fischer, Innenausstattung von Cosmas Damian Asam, Egid Quirin Asam und Johann Baptist Straub, Fertigstellung 1737) eignet sich mit ihrer vorzüglichen Akustik für A-cappella-Konzerte und Werke mit kleinerem Orchester.

Für Werke, die ein größeres Orchester verlangen, bietet die 1892 nach Plänen von Gabriel von Seidl errichtete Pfarrkirche einen geeigneten Rahmen.

Beide Kirchen sind mit erstklassigen Orgeln ausgestattet, die regelmäßig in Orgelkonzerten zu Gehör gebracht werden.